Impuls für den Tag – 22.04.2020 – Atemholen mit Gott

Liebe Gemeinde, wer mich etwas kennt, weiß, dass ich nicht nur gerne mit Gott, sondern auch gerne sportlich unterwegs bin. Ich spiele Basketball, gehe bouldern oder klettern oder mache sonst draußen verschiedene Sportarten. Ich merke immer wieder ganz deutlich – vielleicht kennen Sie das auch – wie körperliches „Arbeiten“, also Bewegung, Anstrengung, bestimmte Körperhaltungen, ein… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 22. April 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 21.04.2020 – Verbundenheit

Verbundenheit Gestern haben wir in unserer Familie den 16ten Geburtstag meiner Tochter gefeiert. Normalerweise feiern wir mit der ganzen Familie und Freunden. Da kommen schnell 20 – 30 Personen zusammen. Gestern waren wir zu viert. Aber - was macht eine gelungene Feier aus? Es ist schön in großer Gemeinschaft zu feiern und in so kleiner… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 21. April 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 20.04.2020 – Von der Freude und der Fröhlichkeit in den österlichen Gesängen

„Wir wollen alle fröhlich sein in dieser österlichen Zeit“ (Gotteslob 326) Liebe Leserin und lieber Leser, Fröhlichkeit und Freude kann man nicht per Dekret anordnen, nicht befehlen, nicht erzwingen und auch nicht herbeireden. Trotzdem gehören Fröhlichkeit, Freude und das berühmte Lachen zu Ostern wie das Brot und die Brötchen zum Bäcker. Österliche Freude ist dabei… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 20. April 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 19.04.2020 – Sonntag der Barmherzigkeit

Liebe Schwestern, liebe Brüder, der erste Sonntag nach Ostern trägt zwei Namen – „der Weiße Sonntag“ in der Anlehnung auf die weißen Gewänder, die die Katechumenen in der Taufe empfingen, und seit dem Jahr 2000 „Sonntag der Barmherzigkeit“. Lasst uns heute den jüngsten Namen betrachten. Das Wort Barmherzigkeit enthält aus dem lateinischen misericordia zwei Aspekte… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 19. April 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 18.04.2020 … und gibt der Welt ein’ neuen Schein

Liebe Gemeinde, im heutigen kirchenmusikalischen Impuls zum Samstag in der Osteroktav sind Sie zunächst herzlich zum Mitsingen eingeladen und in den Osterjubel der "ganzen Welt" mit einzusteigen. Zwischen den Liedstrophen hören Sie kurze improvisierte Zwischenspiele aus der Kirche St. Franziskus in Friedrichshagen. Der zweite Teil, die Aufnahme, mit Musik für Flöte, Violine und Orgel, aufgenommen… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 18. April 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 17.04.2020 – Hoffnung

Der heutige Gedanke stammt vom vergangenen Samstag. Sie erinnern sich bestimmt: Als Ausdruck der Grabesruhe und der Hoffnung, die wir ob des besvorstehenden Osterfestes an diesem Tag haben dürfen, hatte ich Sie eingeladen, mir ein Bild mit dem Motto "Hoffnung" zu senden. Hier ist ein solcher, hoffnungsvoller und österlicher Gedanke: Gott als Schöpfer und Trost… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 17. April 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 16.04.2020 – Der Friede sei mit euch!

Liebe Schwestern und Brüder, liebe Leserinnen und Leser, Mit diesen Worten „Friede sei mit euch“ tritt Jesus im heutigen Evangelium (Lk. 24,35-48) in die Mitte seiner Jünger. Die Jünger reagieren darauf mit Schrecken und Angst. Angst, Unsicherheit und sicher auch immer wieder ein Erschrecken sind auch vielfach Begleiter in unserer derzeitigen Situation. Wir wissen nicht… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 16. April 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 15.04.2020 – Die Zündschnur brennt – Anfang der Herrlichkeit

Liebe Gemeinde, wenn man sich etwas näher mit Theologie beschäftigt, merkt man schnell, dass es im Laufe der Geschichte ein paar theologische „Allround-Talente“ gab, die zu vielen Themen sehr fruchtbare denkerische Ansätze liefern konnten. Thomas von Aquin gehört z.B. dazu und in der nicht allzu fernen Vergangenheit sicherlich der Jesuit Karl Rahner (+1984). Er war… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 15. April 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 14.04.2020 – Dienstag – ist Ostern nun schon vorbei?

Wenn ich heute - einen Tag nach den Osterfeiertagen - in einen Supermarkt gehe, gibt es alle Osterartikel schon stark im Preis reduziert. Das Fest ist vorbei. In der Kirche feiern wir noch bis kommenden Sonntag die Osteroktav und bis Pfingsten die Osterzeit. Ist dann mit Ostern alles vorbei? Ist die Geschichte Jesu beendet? Die… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 14. April 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 13.04.2020 – Vom Brennen des Herzens

Die Emmauserzählung (Lk 24,13-35) Liebe Leserin und lieber Leser! „Brannte nicht unser Herz in uns?“ Das fragten sich zwei von den Jüngern Jesu. Sie waren nach der Kreuzigung Jesu und den für sie so enttäuschenden Tod ihres Meisters und Herrn gemeinsam auf dem Weg in ein Dorf namens Emmaus, das sechzig Stadien von Jerusalem entfernt… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 13. April 2020 geschrieben.
Menü schließen