hintergrund Kopie

Einen großen Schwerpunkt setzen wir in unserer Pfarrei auf die Kirchenmusik in der Liturgie, in unseren kirchenmusikalischen Gruppen und in Konzerten, die regelmäßig in unseren Kirchen stattfinden. Hier finden Sie Informationen über die musikalischen Aktivitäten in der Pfarrei St. Josef Treptow-Köpenick.

Kirchenmusikalische Angebote


Pfarreikirchenmusiker

Tobias Segsa  wurde 1979 in Berlin geboren. Mit 17 Jahren erhielt er seinen ersten Orgelunterricht bei Martin Ludwig in Berlin als Jungstudent des Julius-Stern-Institutes der Hochschule der Künste. Von 2000 bis 2005 studierte er Kirchenmusik an der Kirchenmusikschule Görlitz (2000) und an der Universität der Künste (2001-05) in Berlin. Zu seinen Lehrern gehörten Friedemann Böhme (Orgel), Karl Jonkisch (Improvisation), Prof. Friedrich Meinel (Orgel),  Prof. Wolfgang Seifen (Improvisation) und Uwe Gronostay (Chorleitung). Ein Studium im Fach der konzertanten Orgelimprovisation bei Prof. Wolfgang Seifen an der Universität der Künste schloss er im Jahr 2008 ab. Außerdem nahm er an Meisterkursen für Orgelimprovisation bei Frederic Blanc, Pierre Pincemaille, Peter Planyavsky, David Briggs, Tomasz A. Nowak und anderen teil. Seit 2005 ist Tobias Segsa als Kirchenmusiker der Gemeinde St. Josef in Berlin – Köpenick tätig. 2014 erhielt er eine Berufung zum Regionalkirchenmusiker im Erzbistum-Berlin und 2021 zum Pfarreikirchenmusiker für die Pfarrei St. Josef Treptow-Köpenick. Als Pfarreikirchenmusiker betreut er zusätzlich unsere Nachbarpfarrei Zur heiligen Dreifaltigkeit Königs Wusterhausen/Eichwalde.
Seit 2016 ist Tobias Segsa Gründungs- und Vorstandsmitglied im Diözesanverband Verband pueri cantores Region Ost.
www.tobiassegsa.de

Kontakt:

Email: kirchenmusik[at]katholisch-in-treptow-koepenick[dot]de  Telefon: +49 170 64 92 67 4 | +49 30 91 68 63 74


Gemeindekirchenmusiker

Enrico Klaus wurde in Berlin geboren. Seine musikalische Ausbildung begann im Alter von 8 Jahren. Im Rahmen der Studienvorbereitung erhielt er Unterricht von Tobias Berndt im Fach Orgelliteratur. Im Studium Schul- und Kirchenmusik unterwiesen ihn Uta Lesch und Ulrich Bormann im Gesang und Elzbieta Sternlicht im Klavierspiel. Zu seinen Lehrern im Fach Orgel zählen Martin Ludwig und Prof. Dr. Sieling (Orgelliteratur), sowie Prof. Dirk Elsemann (Orgelimprovisation).

Weiterhin erhielt er Unterricht in Chor -und Orchesterleitung bei Tamin Julian Lee, Robert Farkas, Prof. Frank Markowitsch und Clemens Flämig. Seit 2017 leitet er gemeinsam mit Maximilian den Rheinberger Chor und das Rheinberger Ensemble Berlin.

Enrico Klaus konzertiert regelmäßig als Solist und in unterschiedlichen Ensembles. Seit 2021 ist er als  Kirchenmusiker in der Pfarrei St. Josef Treptow-Köpenick angestellt. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Gemeinde Christus König.

Kontakt:

Email: gemeindekirchenmusiker[at]katholisch-in-treptow-koepenick[dot]de  Telefon: +49 170 64 92 67 4


Die Orgeln unserer Pfarrei


Spenden

Wenn Sie die kirchenmusikalische Arbeit unserer Pfarrei finanziell unterstützen wollen, bitten wir Sie um Ihre Spende.
Bitte geben Sie Kirchenmusik als Verwendungszweck an. Vielen Dank!

Hier gelangen Sie zum Spendenportal für unsere Pfarrei.

Klassische Überweisung:
Katholische Kirchengemeinde Pfarrei St. Josef Treptow-Köpenick
IBAN: DE41 3706 0193 6000 4280 17
BIC: GENODED1PAX
Pax-Bank eG


Neuigkeiten

„Advent! Europäische Chormusik aus fünf Jahrhunderten“ Auswahlchor der Berliner Domkantorei 9.12.

„Advent! Europäische Chormusik aus fünf Jahrhunderten“ Werke von Dufay, Victoria, Poulenc, Rheinberger u.a. Auswahlchor der Berliner Domkantorei Leitung: Domkantor Adrian Büttemeier Die Berliner Domkantorei besteht seit 1961 und hat circa 150 Mitglieder aus allen Berufsgruppen, die in verschiedenen kleineren und größeren Ensembles singen: Oratorienchor, Kammerchor, Auswahlchor und Schola. Die Kantorei gibt jedes Jahr mehrere Konzerte… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 22. November 2023 geschrieben.
Der Beitrag wurde am 22. November 2023 geschrieben.
Der Beitrag wurde am 1. November 2023 geschrieben.

Benefizkonzert zugunsten der Ukraine 22.10. 17 Uhr in St. Josef

Werke von Ravel, Gershwin u.a. Trompete/ Flügelhorn – Stefan Thelemann Klavier – Hanna Savoniuk (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 12. Oktober 2023 geschrieben.

MUSIK IN DER KIRCHE – Sonntag, 8. Oktober, 17 Uhr in St. Josef – Querflöte und Orgel

Liebe Gemeinde und Freunde der Kirchenmusik von St. Josef-Köpenick, sehr gern möchte ich Sie zum nächsten Konzert nach St. Josef einladen: Sonntag 8.10. 17 Uhr Meditativ bis heiter »per flauto e organo« Konzert für Querflöte und Orgel Werke von Buxtehude, Bach, Graap und Thalheim Querflöte: Birgitta Winkler Orgel: Tobias Segsa Birgitta Winkler, geboren in Plauen… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 28. September 2023 geschrieben.

MUSIK IN DER KIRCHE – Sonntag, 17. September, 17 Uhr in St. Josef – Bläserensemble und Solisten

Liebe Gemeinde und Freunde der Kirchenmusik von St. Josef-Köpenick, sehr gern möchte ich Sie zum nächsten Konzert nach St. Josef einladen: Sonntag, 17. September - 17 Uhr Konzert der Bläserschule Köpenick Werke verschiedener Musikepochen für Bläserensemble, Solisten und Orgel Leitung: Steve Horn Ort: Katholische Kirche St. Josef, Lindenstr. 43, 12555 - Berlin-Köpenick Herzliche Grüße, Tobias… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 12. September 2023 geschrieben.

Konzert mit dem Streichquartett „Figura“ Samstag, 9.9.2023 19.30 Uhr

Konzert mit dem Streichquartett "Figura" Schubert Quartettsatz c-Moll, D 703 Rachmaninoff 1. Streichquartett Grieg 1. Streichquartett g-Moll op. 27 "Figura", das sind vier musizierende Freunde zwischen 18 und 21 Jahren, und obwohl wir aus unterschiedlichen Ecken Deutschlands kommen, vereint uns die große Leidenschaft für Kammermusik. Kennengelernt haben wir uns in den Landesjugendorchestern Sachsen-Anhalt und Thüringen.… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 23. August 2023 geschrieben.

Sommerkonzert KAMMERCHOR BERLIN 9.7. 17 Uhr in St. Josef

Kammerchor Berlin Leitung: Jörg Genslein Im Konzert sind Werke von Philip Glass, Richard Strauss, Hans Kössler u.a. zu hören. Eintritt frei, Spenden erbeten. Der KAMMERCHOR BERLIN wurde 2011 gegründet und vereinigt junge musikbegeisterte Erwachsene, die alle über eine musikalische bzw. gesangstechnische Vorbildung verfügen und jahrelange Chorerfahrung aus anderen namhaften Ensembles aus dem In- und Ausland… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 28. Juni 2023 geschrieben.

PUERI CANTORES Treffen in Halle an der Saale mit Fernsehgottesdienst

Am 17. und 18. Juni fand wieder ein Treffen der PUERI CANTORES Chöre der Region Ost unter dem Motto Du bist unser Friede statt. PUERI CANTORES, das ist der internationale Verband katholischer Kinder- und Jugendchöre, der wiederum in National- und Regional- bzw. Diözesanverbände aufgeteilt ist. 2016 wurde der Regionalverband Ost von Kirchenmusikern aus den Ost-Bistümern… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 19. Juni 2023 geschrieben.

Konzerte am Pfingstsonntag, 28.5. ab 20 Uhr zur Nacht der offenen Kirchen

Liebe Gemeinde und Musikinteressierte, sehr gern möchte ich zu den diesjährigen Konzerten der Nacht der offenen Kirche nach St. Josef einladen. Pfingstsonntag , 28.5.23  20 Uhr Jazzstandards und eigene Stücke für Flöte und Gitarre Blockflöte: Hendrik Krüger Gitarre: Celine Scholtem Celine Scholtem und Hendrik Krüger sind Studierende am Jazz-Institut Berlin (JIB) der Musikhochschule Hans Eisler und… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 23. Mai 2023 geschrieben.
Menü schließen