Plan B: Wenn das Leben dazwischenkommt | Geistlicher Impuls | 25.05.2022

Ich bin kürzlich auf einen Text von Susanne Niemeyer gestoßen, den ich Ihnen für den heutigen Impuls anbieten möchte. Er ist überschrieben mit „Plan B“ und handelt von so vielem im Leben, das nicht so läuft, wie in der Idealvorstellung geplant, aber deswegen nicht schlechter ist – nur anders. Mir gefällt die Wendung des Textes… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 25. Mai 2022 geschrieben.

Zwischen den Fronten | Geistlicher Impuls | 18.05.2022

Vor ein paar Tagen kamen Mitglieder und Freunde unserer Pfarrei von einer Reise aus dem Elsass zurück. Das Elsass lag jahrhundertelang zwischen den Fronten verschiedener europäischer Mächte. Wir besuchten auch die Gedenkstätte der Versöhnung am Hartmannsweilerkopf, die an den 1.Weltkrieg erinnert und auf eindrucksvolle Weise jene schrecklichen Monate darzustellen versucht, an den sich deutsche und… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 18. Mai 2022 geschrieben.

Das Gebet: Eine Stimme des Schweigens | Geistlicher Impuls | 11.05.2022

Da die meisten von uns Berliner*Innen sind, wissen wir erfahrungsgemäß, was die uns bekannte Alltagshektik ausmacht: Ständige mit dem Fahraufwand verbundene Eile, viel Lärm – das und vieles andere erschwert unser Gebet. Denn ein Gebet ist ein Dialog zwischen Gott und Menschen. Dieser Dialog ist jedoch erst dann von Erfolg gekrönt, wenn der eine dem… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 11. Mai 2022 geschrieben.

Die Saat geht auf!? | Geistlicher Impuls | 04.05.2022

Endlich ist es wieder angenehm warm draußen, der Frühling zeigt seine schöne Seite und gibt seine Verheißung von Wärme und Licht. Wer jetzt öfters draußen in der Natur ist, der kennt das – kaum wird es warm und hell, dann vielleicht noch etwas Regen und das Kraut wächst überall! Selbst in kleinen Ritzen und Spalten… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 4. Mai 2022 geschrieben.

Verleih uns Frieden gnädiglich | Kirchenmusikalisch- geistlicher Impuls | 27.04.2022

Orgelimprovisation über "Verleih uns Frieden gnädiglich" - Gotteslob 475 Tobias Segsa, Pfarreikirchenmusiker (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 27. April 2022 geschrieben.

Nur ein einzelner falscher Ton | Geistlicher Impuls | 20.04.2022

In den Zeitungen zu blättern oder online auf ihren Seiten zu scrollen, spült auch in dieser festlichen Osterwoche viele trübe Nachrichten entgegen. Man könnte meinen, die bedrohliche Karwoche hält noch immer an. Ist dies tatsächlich eine düstere Zeit? Vor Kurzem habe ich ein Interview mit Musiker Victor Wooten gesehen, der etwas Denkwürdiges erlebt hat: Am… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 20. April 2022 geschrieben.

Der Vorhang geht auf | Geistlicher Impuls | 13.04.2022

Liebe Schwestern, liebe Brüder, es ist ein ungewöhnliches Drama. Ein Drama mit drei Akten. Triduum Paschale (auch Triduum Sacrum genannt) – Österliche Drei Tage. Ein dramatisches Werk, dessen Darsteller Gott und Mensch sind. Es ist eine Geschichte vom Fall und vom Aufstehen. Diese drei Tage sagen mehr über den Menschen aus als jedes Meisterwerk dieser… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 13. April 2022 geschrieben.

„Es geht! Gerecht.“ | Geistlicher Impuls | 06.04.2022

Am vergangenen Sonntag sind in der Kirchengemeinde St. Josef 7 neue Ministranten in die Gruppe der Ministrantinnen und Ministranten aufgenommen worden. Viele ältere Ministranten waren dabei und einige begleiteten den Gottesdienst musikalisch. Der Gottesdienst war wieder – fast wie vor „Corona“ - gut besucht. Linus, einer der Neuen, hatte Corona und schaute über Livestream mit… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 6. April 2022 geschrieben.

Friedensgebet | Geistlicher Impuls | 30.03.2022

Impuls zur Reue, Umkehr, Versöhnung und für Frieden in der Ukraine, in Russland und in der ganzen Welt Liebe Christen und liebe Menschen, als Impuls heute möchte ich einige längere Auszüge aus dem päpstlichen Weiheakt und Gebet der Weltkirche diesen Jahres vom 25. März, dem Hochfest der Verkündigung des Herrn, hier einstellen. Papst Franziskus schreibt… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 30. März 2022 geschrieben.

In dir wohnt ein Leuchten | Geistlicher Impuls | 23.03.2022

Liebe Gemeinde, kürzlich wurde ich auf einen Text von Thomas Merton aufmerksam, den ich für den heutigen Impuls gerne mit Ihnen teilen möchte: „Im innersten Kern unseres Wesens gibt es einen Punkt, klein wie ein Nichts, an den Sünde und Illusion nicht zu rühren vermögen. Es ist der Punkt der lauteren Wahrheit, ein Punkt oder… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 23. März 2022 geschrieben.
Menü schließen