Jesu Freundschaft | Geistlicher Impuls | 07.07.2021

In den großen Abschiedsreden Jesu im Johannesevangelium, die unmittelbar vor der Passion stehen, sagt Jesus zu seinen Jüngern: „Ich habe euch Freunde genannt!“ Joh 15,15  Nicht mehr Knechte nenne ich euch, betont Jesus, sondern Freunde. Und, so sagt Jesus an dieser Stelle auch: „Es gibt keine größere Liebe als die, wenn einer sein Leben gibt… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 7. Juli 2021 geschrieben.

In Liebe vereint | Geistlicher Impuls | 30.06.2021

Liebe Schwestern, liebe Brüder, gestern begingen wir das Hochfest Peter und Paul. Zwei absolute Säulen der Kirche, vieles wäre nicht so, wie es ist, ohne das Wirken der beiden Verkünder des Evangeliums. Beide hatten aber völlig unterschiedliche Lebensläufe. Auf der einen Seite Paulus– ein sehr gut ausgebildeter Gesetzlehrer des alten Bundes, der dem leibhaftigen Christus… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 30. Juni 2021 geschrieben.

Die Geburt Johannes des Täufers | Geistlicher Impuls | 23.06.2021

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Leserinnen und Leser, morgen feiert die Kirche das Hochfest der Geburt Johannes des Täufers. Ein besonderer Grund, schon mal heute auf den morgigen Tag zu schauen. Die Bibelwissenschaftler können in den Geschichten rund um die Geburt von Johannes dem Täufer vieles erkennen, was Ähnlichkeiten mit der Geburt Jesu aufweist und auch viele… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 23. Juni 2021 geschrieben.

Gottvertrauen und Gelassenheit | Geistlicher Impuls | 16.06.2021

„Nachtzug nach Lissabon“. Dieses Buch von Pascal Mercier hatte ich mir eigentlich nur mal gekauft, weil mich der Titel, der Name der Stadt und die einführenden Worte ansprachen. Im Kern geht es zu um eine Reise auf verschiedenen Ebenen mit wesentlichen – auch philosophischen - Themen wie Beziehung und Freundschaft.  Sätze wie „Wenn es so… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 16. Juni 2021 geschrieben.

Endlich Sommer! | Geistlicher Impuls | 09.06.2021

Endlich Sommer! Die Ferien sind nicht mehr fern, nur noch ein paar Tage Schule. Wir alle warten auf Lockerungen der coronabedingten Einschränkungen und hoffen auf die Normalität von früher. Kann alles schon wieder „NORMAL“ werden? Es gibt die Stimmen, die warnen – und die Stimmen die fordern. Wie gehe ich damit um?  Da fällt mir… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 9. Juni 2021 geschrieben.

Die Gnade der Verehrung | Geistlicher Impuls | 02.06.2021

Das Fronleichnamsfest steht vor der Tür. Leider werden wir auch dieses Jahr dieses Fest nicht in der großen Gemeinschaft der Gläubigen feiern, wie wir es ansonsten gerne und mit großer Freude tun. Weder das schöne Fronleichnamsfest der Pfarrfamilie von St. Josef Treptow-Köpenick rund um die St. Antoniuskirche, noch die bischöfliche Feier in der Bistumsfamilie werden… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 2. Juni 2021 geschrieben.

Geist-Ausgießung | Geistlicher Impuls | 26.05.2021

Liebe Gemeinde, der heutige Impuls stammt nicht aus meiner Feder, sondern vom Theologen Patrik Scherrer, der auf der Seite www.bildimpuls.de zusammen mit Anderen zeitgenössische Kunst vor religiösem Hintergrund bespricht. Am Sonntag haben wir das Pfingstfest gefeiert. Es gilt als „Geburtstag der Kirche“ und auch über 2000 Jahre später dürfen wir glauben und hoffen, dass der… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 26. Mai 2021 geschrieben.

Das Abschiedsgebet Jesu | Geistlicher Impuls | 19.05.2021

In den Tagen zwischen Himmelfahrt und Pfingsten steht auch das sogenannte „Abschiedsgebet Jesu“ im Mittelpunkt mit dem zentralen Satz: „Alle sollen eins sein.“ Die Abschiedsreden Jesu schließen mit einem Gebet, das schon ganz vom Licht der Hoffnung durchdrungen ist. Es ist ein mystisches Gebet. Der johanneische Jesus möchte, dass die verstreuten Kinder alle dort seien,… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 19. Mai 2021 geschrieben.

Frühlingserwachen | Geistlicher Impuls | 12.05.2021

Liebe Leserin, lieber Leser, „Es war, als hätt‘ der Himmel die Erde still geküsst, dass sie im Blütenschimmer von ihm nun träumen müsst.“ An diese Textzeile aus dem Gedicht „Mondnacht“ von Josef v. Eichendorff musste ich in den letzten sonnigen Tagen plötzlich denken, als die vielen blühenden Kirschbäume in der Sonne noch viel prächtiger aussahen,… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 12. Mai 2021 geschrieben.

Den Glauben wagen. | Geistlicher Impuls | 05.05.2021

Es braucht Mut, Konzentration, Gleichgewicht, Vertrauen und Übung um auf einer Slackline zu laufen! Ich schaffe es noch nicht einmal ruhig auf der Slackline zu stehen – ich wackle bis ich abspringe. Wie sieht es aus mit ihren Erfahrungen den Glauben zu wagen? Stehen sie ruhig und sicher? Kommen sie voran? Mussten sie schon einmal… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 5. Mai 2021 geschrieben.
Menü schließen