Impuls für den Tag – 11.06.2020 – Fronleichnam – Hochfest des Leibes und Blutes Christi – ein Fest der Anbetung

Liebe Schwestern und Brüder, liebe Leserinnen und Leser, ein Impuls zum Hochfest Fronleichnam aus der Gemeinde St. Marien aus Wachtendonk im Bistum Münster hat mich tief berührt und beeindruckt. Da ich es nicht besser sagen kann als dort geschrieben steht, möchte ich an dieser Stelle diesen Impuls einfach weitergeben: „Ein Wort der islamischen Frömmigkeit kann… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 11. Juni 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 10.06.2020 – Nicht aufheben sondern erfüllen

Durch mehrere Texte der Evangelien, so auch durch den des heutigen Tages (Mt 5, 17-19), begleitet uns die Frage, wie es Christus mit dem Gesetz hält. Im heutigen erklärt er, dass auch das kleinste Gesetz zu befolgen ist. Eine Aussage aus seinem Munde, die wahrscheinlich nicht nur mich irritiert, sondern Offensichtlich auch die Jünger der… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 10. Juni 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 09.06.2020 – Beten – Reden mit Gott

„Was ist beten? Wie bete ich? Warum bete ich?“ Diesen Fragen sind letzten Samstag die Firmlinge nachgegangen. Sie haben Verschiedenes ausprobiert, sich Gedanken gemacht und versucht, Antworten für sich zu finden. In diesem Zusammenhang haben wir uns auch mit dem „Vater unser“ beschäftigt. Schon die Jünger haben an Jesus die Bitte geäußert: „Herr, lehre uns… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 9. Juni 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 08.06.2020 – Die Tür – und – Haben oder Sein

So spricht der Herr: „Ich bin die Tür, wenn jemand durch mich hineingeht, wird er selig werden …“. (Joh 10,9) Betrachtung zur Tür: öffnen und schließen, eintreten und heraustreten; Wem öffne ich und wem verschließe ich mich, wo trete ich heraus und wo trete ich ein, durch die Haustür oder durch die Hintertür? Betrachtung zu… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 8. Juni 2020 geschrieben.

Impuls für den Sonntag – 07.06.2020 – Dreifaltig Einer

Der erste Sonntag nach Pfingsten, der Dreifaltigkeitssonntag gibt Gelegenheit zum liebsten Hobby der Theologen, dem Reden über oder besser dem Erklären der Dreifaltigkeit, also des gleichzeitigen Seins Gottes von Einem und Dreien. Das große Vergnügen besteht darin, dass in den drei gängigsten Erklärungsversuchen, die im Ansatz durchaus zutreffend sind, wenn sie zu weit gedacht werden,… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 7. Juni 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 06.06.2020 – … wie Wärm aus Sonn und Glanz entsteht

Am morgigen Sonntag feiern wir den Dreifaltigkeitssonntag und bemühen uns erneut, uns dem dreifältigen oder auch dreieinigen Wesen unseres Gottes zu nähern. Im Lied "O heiligste Dreifaltigkeit", in unserem Gotteslob die Nummer 352, wird ein wunderbares Bild für die Dreifaltigkeit und die Beziehung der drei Personen gegeben. Es ist die Sonne, die dreierlei in sich… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 6. Juni 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 05.06.2020 – Kampf der Götter

Den Gott des Donners herausfordern, den Helden der Avengers und Beschützer Midgards, sich Thor gegenüberzustellen, mit Axt und unerschütterlichem Glauben - Hätten Sie dazu den Mut? Ein solch kühnes Werk unternahm der Heilige Bonifatius. Heute ist sein Gedenktag und zwar nicht der des Kronprinzen von Asgard, sondern heute gedenkt die katholische Kirche des Missionars, der… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 5. Juni 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 04.06.2020 – Heiliger Streit

„sich nicht um Worte zu streiten; das ist unnütz und führt die Zuhörer nur ins Verderben.“ 2 Tim. 2, 14b Schon in den frühesten Gemeinden scheint, wenn wir der heutigen Lesung lauschen, bereits um Worte gestritten worden zu sein. Meinem Eindruck nach scheint dieser Streit weiter eskaliert zu sein. Heute begegnen uns unter Mitchristen(!) ganz… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 4. Juni 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 03.06.2020 – Ein Segen für alle Wetterlagen

Liebe Gemeinde, sind Sie wetterfühlig? Oder kennen Sie Menschen, die sagen, dass das Wetter direkte Auswirkung auf ihr Gemüt hat? Einige bekommen Kopfschmerzen oder spüren es sogar in den Knochen, wenn das Wetter umschlägt. Im Süden Deutschlands spüren viele den Föhn. Ich persönlich merke, dass meine Stimmung gleich etwas besser ist, wenn die Sonne scheint,… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 3. Juni 2020 geschrieben.

Impuls für den Tag – 02.06.2020 – Immer 
höher – weiter – schneller

Letzte Woche, am Dienstagabend, haben sich Jugendliche erstmals seit den Einschränkungen wieder getroffen, natürlich nach den geltenden Hygieneregeln. Wir haben im Pfarrgarten ein Spiel gespielt, was viele unter dem Namen „Jenga“ kennen – abwechselnd muss ein Klotz aus dem Spielturm herausgezogen und anschließend oben draufgelegt werden - solange bis der Turm umfällt. Erst ist der… (weiterlesen)
Der Beitrag wurde am 2. Juni 2020 geschrieben.
Menü schließen